No hay productos en el carrito.

onroad

Finden Sie heraus, wie Sie den Unterschied erkennen können – und wie Sie Erleichterung bekommen

Finden Sie heraus, wie Sie den Unterschied erkennen können – und wie Sie Erleichterung bekommen

Kurra sagt, dass die Mehrheit der Frauen mit Hypothyreose normale Perioden hat. Einige Frauen haben jedoch Probleme mit ihren Menstruationszyklen, die von fehlenden oder seltenen Perioden bis zu Perioden reichen können, die häufiger und schwerer sind.

WAS ZU TUN IST: Die Behandlung Ihrer Hypothyreose sollte auch Ihre Menstruationssymptome verbessern. Wenn Sie Probleme haben, Ihren Schilddrüsenhormonspiegel zu regulieren, und Ihre Perioden sehr schwer sind, sprechen Sie mit Ihrem Frauenarzt oder Hausarzt über die Einnahme einer Hormonersatztherapie oder die Verwendung oraler Kontrazeptiva, die Ihnen helfen können, Ihre Periode zu regulieren und mehr Blutverlust zu verhindern. sagt Kurra.

4. Meine Haare fallen aus. Was kann ich tun, um dies zu verhindern?

Ein Mangel an Schilddrüsenhormon führt sozusagen zu einem schnelleren „Tod“ der Haarzellen, was zu Haarausfall führt. “Jedes Mal, wenn Ihre Schilddrüse niedrig oder hoch ist, sind Ihre Haare betroffen”, sagt Spratt. Oft sterben alle Haare auf einmal ab, was für viele Patienten beunruhigend sein kann.

WAS ZU TUN IST: „Stellen Sie sicher, dass Ihre Kalzium-, Vitamin D- und Eisenaufnahme ausreichend ist“, empfiehlt Spratt. „Irgendwann sollten deine Haare wieder nachwachsen. Wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie sich an Ihren Hautarzt, um eine Bewertung für andere Ursachen und Behandlungsoptionen zu erhalten. „Sie sollten Ihr Haar auch sanft behandeln und vermeiden, scharfe Produkte zu verwenden, die trockenes, dünner werdendes Haar verschlimmern können. Wenn Sie sich selbstbewusst fühlen, sprechen Sie mit Ihrem Friseur über schmeichelhafte Schnitte und Stile, die den Haarausfall verschleiern können.

5. Was kann ich gegen ein geschwollenes Gesicht tun?

Ein niedriger Schilddrüsenhormonspiegel kann zu einem Abfall Ihrer Körpertemperatur führen, was dann zu einer Flüssigkeitsretention in Ihrem Gesicht führen kann. Glücklicherweise verschwindet die Flüssigkeitsretention normalerweise, sobald sich Ihr Schilddrüsenhormon normalisiert hat.

WAS ZU TUN IST: Zusätzlich zur Regulierung des Schilddrüsenhormons mit Medikamenten empfiehlt Spratt, die Natriumaufnahme zu begrenzen und Alkohol zu vermeiden.

6. Ich vergesse immer wieder Dinge. Was ist los?

Gehirnnebel wird häufig mit Autoimmunerkrankungen wie Hypothyreose in Verbindung gebracht. “Wir verstehen nicht ganz, warum Gehirnnebel auftritt”, sagt Kurra. „Aber mit niedrigem Schilddrüsenhormon wissen wir, dass es irgendwie zu einer neurologischen Störung im Gehirn kommt, die Gedächtnisverlust oder Gehirnnebel verursachen kann. ”

WAS ZU TUN IST: Stellen Sie sicher, dass Ihr B12 und Kalzium normal sind, schlägt Spratt vor. Schnarchen Sie auch? Wenn ja, lassen Sie sich auf Schlafapnoe testen, die die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Gehirnnebel erhöhen kann. Wenn der Gehirnnebel nach der Kontrolle Ihrer Schilddrüsenwerte anhält, sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Arzt was ist keto diet über andere mögliche Schuldige, empfiehlt Kurra.

Mehr zur Hypothyreose

6 Gewichtsverlust Tipps für Hypothyreose

Was passiert, wenn die Hypothyreose unbehandelt bleibt?

8 Tipps zur Reduzierung von Gelenkschmerzen

Melden Sie sich für unseren Newsletter für gesundes Leben an!

Das Neueste in der Hypothyreose

Was Sie über die Wechseljahre wissen sollten, wenn Sie an einer Schilddrüsenunterfunktion leiden

Hypothyreose und Wechseljahre haben viele der gleichen Symptome. Finden Sie heraus, wie Sie den Unterschied erkennen können – und wie Sie Erleichterung bekommen.

Von Erica PatinoSeptember 24, 2020

Hypothyreose und Angst: Was ist der Zusammenhang?

Hypothyreose ist seit langem mit Depressionen verbunden, aber auch Angstzustände sind häufig. Finden Sie heraus, warum und was Sie tun können, um sich besser zu fühlen.

Von Erica PatinoSeptember 24, 2020

10 Tipps und Tricks zum Trainieren bei Hypothyreose

Sport kann Ihnen helfen, Symptome wie Müdigkeit, Gewichtszunahme und Gelenkschmerzen zu behandeln. Es ist jedoch wichtig, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Von Julie Stewart 11. Juni 2020

Ist Hypothyreose die Ursache Ihrer unregelmäßigen Perioden?

Niedrige Schilddrüsenwerte können hormonelle Veränderungen verursachen, die sich auf Ihr Fortpflanzungssystem auswirken.

Von Julie Stewart 11. Juni 2020

Der Zusammenhang zwischen Hypothyreose und Karpaltunnelsyndrom

Schmerzen und Taubheitsgefühl in Hand oder Arm? Hier erfahren Sie, wie Hypothyreose bei diesen Symptomen eine Rolle spielen kann.

Von Katherine Lee 30. Januar 2020

Der Wellness-Plan, der einer Frau half, 70 Pfund abzunehmen und die Kontrolle über Hashimotos Thyreoiditis zu übernehmen

Erin Mulkins teilt ihre Reise von einem überwältigenden Gefühl der Müdigkeit zu einer Übung, Diät und Nahrungsergänzungsroutine, die geholfen hat. . .

Von Moira Lawler 5. September 2019

“Sie sehen nicht krank aus”: So reagieren Sie auf frustrierende Kommentare zur Hypothyreose

Leider hören Menschen mit Hypothyreose oft unhöfliche Kommentare über die Erkrankung. Versuchen Sie diese Verteidigung.

Von Julie Stewart 19. August 2019

7 Möglichkeiten zur Selbstpflege beim Umgang mit Hypothyreose

Das Leben mit Hypothyreose kann einen emotionalen Tribut fordern. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst, indem Sie diese stressabbauenden Gewohnheiten zu Ihrer Routine hinzufügen.

Von Kristeen Cherney, PhD 7. Mai 2019

Eine tägliche Routine zur Bekämpfung der Müdigkeit bei Hypothyreose

Verwenden Sie diesen Tagesplan, um Ihr Energieniveau aufrechtzuerhalten, auch wenn Sie sich ausgelaugt fühlen.

Von Julie Stewart 31. Oktober 2018

Was Sie über Cholesterin wissen müssen, wenn Sie an Hypothyreose leiden

Wenn Sie zu wenig Schilddrüsenhormon haben, kann dies Ihren LDL-Cholesterinspiegel erhöhen, selbst wenn Sie Medikamente einnehmen. So senken Sie Ihre Zahlen

Von Julie Stewart 25. Oktober 2018 “

Thinkstock

Wenn Sie an kritische Organe denken, fallen Ihnen höchstwahrscheinlich sofort Herz, Lunge und Gehirn ein. Nur weil die Schilddrüse möglicherweise keine Top-Abrechnung erhält, heißt das nicht, dass sie nicht so wichtig ist. Tatsächlich ist dieser kleine schmetterlingsförmige Teil des endokrinen Systems für die tägliche Gesundheit unerlässlich.

Wenn die Schilddrüse richtig funktioniert, bildet sie Hormone, die den Stoffwechsel regulieren. Wenn die Schilddrüse nicht genug von diesen Hormonen produziert, kommt es zu einer Schilddrüsenunterfunktion, die auch als Unterfunktion der Schilddrüse bezeichnet wird.

Hypothyreose kann jedem passieren, ist jedoch am häufigsten bei Frauen und Menschen über 50 Jahren anzutreffen. „Wir verstehen nicht vollständig, warum Frauen anfälliger für die Entwicklung einer Hypothyreose sind, aber dies ist zumindest teilweise auf die Tatsache zurückzuführen, dass Hashimotos Hypothyreose – Die häufigste Ursache für Hypothyreose in den USA ist eine Autoimmunerkrankung “, sagt Dr. Jacqueline Jonklaas, MPH, Associate Professor für Medizin und Endokrinologie an der Medizinischen Fakultät der Georgetown University in Washington, DC.„ Autoimmunerkrankungen sind im Allgemeinen , häufiger bei Frauen. ”

Hypothyreose und geschlechtsspezifische Unterschiede

Obwohl Hypothyreose häufiger bei Frauen als bei Männern auftritt, sind viele der Symptome bei beiden Geschlechtern gleich. Solche Symptome reichen von Müdigkeit, Kälteunverträglichkeit, Muskelschwäche und Muskelkrämpfen bis hin zu Verstopfung, Gewichtszunahme und Schwellung. Gedächtnisstörungen, verlangsamtes Denken und Depressionen können ebenfalls auf eine Schilddrüsenunterfunktion zurückzuführen sein.

Andere Symptome im Zusammenhang mit dem Fortpflanzungssystem sind jedoch geschlechtsspezifisch. “Zum Beispiel werden Frauen Veränderungen in ihrem Menstruationszyklus bemerken”, sagt Dr. Jonklaas. Unfruchtbarkeit kann durch Hypothyreose bei beiden Geschlechtern verursacht werden, ist jedoch bei Frauen häufiger. „Obwohl selten, können Frauen mit mittelschwerer Hypothyreose auch an Galaktorrhoe leiden, einem Ausfluss aus den Brüsten.

Hypothyreose kann die Trainingskapazität, die körperliche Leistungsfähigkeit und die Libido bei beiden Geschlechtern beeinträchtigen. Laut Frederick Singer, MD, Endokrinologe und Direktor des Programms für Endokrinologie und Knochenerkrankungen am John Wayne Cancer Institute im Gesundheitszentrum von Providence Saint John in Santa Monica, Kalifornien, kann es bei Männern auch zu erektiler Dysfunktion kommen.

Etwas, das Männer und Frauen teilen können, ist die Tendenz, ihre Symptome zu lindern, sie zu Stress zu bringen oder einfach zu altern. Eine korrekte Diagnose ist jedoch wichtig, damit die Behandlung begonnen und die Symptome gestoppt werden können.

Hypothyreose und Schwangerschaft

Da viele Frauen mit Hypothyreose im gebärfähigen Alter sind, ist es nicht ungewöhnlich, während der Erkrankung schwanger zu sein. In diesem Fall ist es laut Jonklaas besonders wichtig, dass die Schilddrüsenfunktion sorgfältig überwacht wird.

Bei anderen Frauen, so Jonklaas, können während der Schwangerschaft oder nach der Entbindung Veränderungen im Immunsystem auftreten, die dann zu einer Diagnose führen. Eine postpartale Schilddrüsenfunktionsstörung tritt bei 5 bis 10 Prozent der Frauen auf, die gerade geboren haben. Bei einigen Frauen erholt sich die Schilddrüse schließlich, bei anderen ist jedoch ein lebenslanger Schilddrüsenersatz erforderlich, so Dr. Harris L. Wasser, Endokrinologe am Los Robles Regional Medical Center in Thousand Oaks, Kalifornien. Oft wird die Erkrankung nicht richtig diagnostiziert und als abgetan postpartaler Blues, aber ein einfacher Bluttest kann es mit Sicherheit sagen.

Letztendlich können die meisten Menschen mit Hypothyreose, ob männlich oder weiblich, erfolgreich behandelt werden. Wenn bei Ihnen eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert wird, wird Ihnen Ihr Arzt wahrscheinlich eine Form von synthetischem Schilddrüsenhormon verschreiben, um das natürliche Hormon zu ersetzen, das Ihre Schilddrüse nicht produziert. Mit der Zeit sollten sich Ihre Schilddrüsenhormonspiegel wieder normalisieren.

Melden Sie sich für unseren Newsletter für gesundes Leben an!

Das Neueste in der Hypothyreose

Was Sie über die Wechseljahre wissen sollten, wenn Sie an einer Schilddrüsenunterfunktion leiden

Hypothyreose und Wechseljahre haben viele der gleichen Symptome. Finden Sie heraus, wie Sie den Unterschied erkennen können – und wie Sie Erleichterung bekommen.

Von Erica PatinoSeptember 24, 2020

Hypothyreose und Angst: Was ist der Zusammenhang?

Hypothyreose ist seit langem mit Depressionen verbunden, aber auch Angstzustände sind häufig. Finden Sie heraus, warum und was Sie tun können, um sich besser zu fühlen.

Von Erica PatinoSeptember 24, 2020

10 Tipps und Tricks zum Trainieren bei Hypothyreose

Sport kann Ihnen helfen, Symptome wie Müdigkeit, Gewichtszunahme und Gelenkschmerzen zu behandeln. Es ist jedoch wichtig, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Von Julie Stewart 11. Juni 2020

Ist Hypothyreose die Ursache Ihrer unregelmäßigen Perioden?

Niedrige Schilddrüsenwerte können hormonelle Veränderungen verursachen, die sich auf Ihr Fortpflanzungssystem auswirken.

Von Julie Stewart 11. Juni 2020

Der Zusammenhang zwischen Hypothyreose und Karpaltunnelsyndrom

Schmerzen und Taubheitsgefühl in Hand oder Arm? Hier erfahren Sie, wie Hypothyreose bei diesen Symptomen eine Rolle spielen kann.

Von Katherine Lee 30. Januar 2020

Der Wellness-Plan, der einer Frau half, 70 Pfund abzunehmen und die Kontrolle über Hashimotos Thyreoiditis zu übernehmen

Erin Mulkins teilt ihre Reise von einem überwältigenden Gefühl der Müdigkeit zu einer Übung, Diät und Nahrungsergänzungsroutine, die geholfen hat. . .

Von Moira Lawler 5. September 2019

“Sie sehen nicht krank aus”: So reagieren Sie auf frustrierende Kommentare zur Hypothyreose

Leider hören Menschen mit Hypothyreose oft unhöfliche Kommentare über die Erkrankung. Versuchen Sie diese Verteidigung.

Von Julie Stewart 19. August 2019

7 Möglichkeiten zur Selbstpflege beim Umgang mit Hypothyreose

Das Leben mit Hypothyreose kann einen emotionalen Tribut fordern. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst, indem Sie diese stressabbauenden Gewohnheiten zu Ihrer Routine hinzufügen.

Von Kristeen Cherney, PhD 7. Mai 2019

Eine tägliche Routine zur Bekämpfung der Müdigkeit bei Hypothyreose

Verwenden Sie diesen Tagesplan, um Ihr Energieniveau aufrechtzuerhalten, auch wenn Sie sich ausgelaugt fühlen.

Von Julie Stewart 31. Oktober 2018

Was Sie über Cholesterin wissen müssen, wenn Sie an Hypothyreose leiden

Wenn Sie zu wenig Schilddrüsenhormon haben, kann dies Ihren LDL-Cholesterinspiegel erhöhen, selbst wenn Sie Medikamente einnehmen. So senken Sie Ihre Zahlen

Von Julie Stewart 25. Oktober 2018 “

Alamy

Der wichtigste Schritt bei der Behandlung von Hypothyreose ist die genaue Einnahme Ihrer Schilddrüsenhormonersatzmedikamente. Lesen Sie die Verschreibungsanweisungen sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie „Ihre Medikamente als erstes morgens auf leeren Magen einnehmen“, sagt Dr. Jason Baker, Endokrinologe bei Weill Cornell Medicine und NewYork-Presbyterian in New York City.

“Warten Sie auch mindestens vier Stunden, bis Sie eisen- und kalziumhaltige Vitamine oder andere Medikamente wie Protonenpumpenhemmer einnehmen”, sagt Dr. Baker. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass das Schilddrüsenmedikament vollständig absorbiert wird. Das Medikament hilft dabei, Ihre Hormone wieder auf ein normales Niveau zu bringen und schließlich die Symptome umzukehren.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihre Hypothyreose-Medikamente richtig einnehmen, sollten Sie auch wichtige Änderungen des Lebensstils vornehmen. “Ein gesunder Lebensstil ist der Grundstein für die Behandlung von Hypothyreose und vielen anderen chronischen medizinischen Problemen”, sagt Dr. Mark Lupo, Gründer und medizinischer Direktor der Schilddrüse Endokrines Zentrum von Florida in Sarasota und Vorstandsmitglied der American Association of Clinical Endocrinologists. Und weil die meisten Fälle von Hypothyreose Autoimmunerkrankungen sind – bei denen Ihr Immunsystem versehentlich gesunde Zellen angreift – ist ein gesunder Lebensstil besonders wichtig, fügt er hinzu.

Hier sind einfache Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihre Gesundheit zu verbessern und Symptome einer Schilddrüsenunterfunktion besser zu behandeln – ab heute.

1. Befeuchten Sie nach dem Duschen, um trockener Haut entgegenzuwirken. Die American Academy of Dermatology schlägt vor, eine Salbe oder Creme aufzutragen, um Feuchtigkeit einzuschließen, da diese wirksamer und weniger reizend sind als Lotionen. Sie empfehlen außerdem, dass Sie Ihre Dusche weniger als 10 Minuten lang halten und warmes statt heißes Wasser verwenden, um zu verhindern, dass sich trockene Haut verschlechtert.

2. Probieren Sie ein neues Obst oder Gemüse aus, um Gewicht zu halten und Verstopfung zu bekämpfen. Nehmen Sie viele kalorienarme Lebensmittel mit hoher Dichte wie frisches Obst und Gemüse in Ihre Ernährung auf, um die mit Hypothyreose verbundene Gewichtszunahme zu bewältigen. Obst und Gemüse sind auch gute Ballaststoffquellen, die bei der Bekämpfung der Verstopfung helfen können, die bei dieser Erkrankung häufig auftritt. Wenn Sie verstopft sind, trinken Sie den ganzen Tag über viel Wasser und sprechen Sie bei Bedarf mit Ihrem Arzt über die Einnahme eines Ballaststoffzusatzes, schlägt Dr. Lupo vor. Achten Sie nur darauf, es nicht zu übertreiben, da zu viel Ballaststoffe die Schilddrüsenaufnahme behindern können. Die American Academy of Nutrition and Dietetics empfiehlt, dass Frauen 25 Gramm Ballaststoffe pro Tag und Männer 38 Gramm Ballaststoffe pro Tag erhalten.

3. Machen Sie einen flotten Spaziergang, um Müdigkeit, Gewichtszunahme und Stress zu bekämpfen. Regelmäßiges Training kann Ihnen helfen, diese häufigen Symptome einer Schilddrüsenunterfunktion zu bekämpfen und sich insgesamt besser zu fühlen. Streben Sie mindestens 30 Minuten Aerobic-Aktivität pro Tag an, bei der Sie Ihre Herzfrequenz erhöhen und schwitzen. “Wenn Sie auf dem Laufband telefonieren können, ist das nicht aerob”, sagt Dr. Joseph Feuerstein, Direktor für Integrative Medizin am Stamford Hospital in Connecticut und Assistenzprofessor für klinische Medizin an der Columbia University in New York City. Die ideale Übungsroutine für Hypothyreose umfasst neben aeroben Aktivitäten mit geringen Auswirkungen auch Krafttrainingsübungen.

4. Nehmen Sie ein mageres Protein in Ihre Mahlzeiten auf, um die Energie aufrechtzuerhalten. Denken Sie: Truthahn, hautlose Hühnerbrust, Nüsse oder Nussbutter und fettarme Milchprodukte. Laut der Harvard School of Public Health benötigt Ihr Körper Protein, um Muskeln aufzubauen und zu reparieren, und Protein kann auch bei der Kontrolle Ihres Gewichts helfen, indem es Lebensmittel langsamer vom Magen in den Darm befördert. Diese langsamere Magenentleerung bedeutet, dass Sie sich über einen längeren Zeitraum voll fühlen. Proteine ​​wirken sich auch stabilisierend auf den Blutzucker aus, sodass Sie keine scharfen Tropfen erhalten, die Sie so hungrig machen können. “Das Essen von vier bis fünf Mahlzeiten oder Snacks auf Proteinbasis pro Tag ist eine gute Möglichkeit, die Energie aufrechtzuerhalten und das Gewicht zu kontrollieren”, sagt Lupo. Gemäß den US-amerikanischen Ernährungsrichtlinien sollten die meisten Erwachsenen 10 bis 35 Prozent ihrer täglichen Kalorien aus mageren Proteinquellen beziehen.

5. Machen Sie eine Yoga-Pose, um mit Stress umzugehen. Den Geist zu beruhigen und die Angst zu kontrollieren, ist gut für Ihre allgemeine Gesundheit.

 

     

INFORMACIÓN RÁPIDA

Lunes-Viernes: 9am to 5pm; Sabado: 10am a 2pm
José María Rico 121, Col Actipan, Benito Juárez, C.P. 03230. CDMX
55 51073869
info@onroad.mx